Noel Schäfer

Gründer, Unternehmer, Speaker, Podcaster & Marketeer.

Generation What?!

"Das Internet ist wie eine Welle. Entweder man lernt auf ihr zu schwimmen oder man geht unter."

Bill Gates

Sprichwörtlich mit dem Smartphone in der Hand bin ich 1995 geboren worden. Schon seit meiner Kindheit faszinieren mich technische Geräte wie kaum etwas anderes. Als ich dann 2005 Zugriff auf das Internet bekam, war es um mich geschehen: So viel Wissen. So viele Menschen. So viel von der Welt. Seit dem bin ich Gründer und Geek durch und durch. Die erste eigene Webseite mit 11, das erste Forum mit 12, eigene Community- und Spielserver mit 13, den ersten Blog mit 15 und schließlich nach dem Abi mit 19 Jahren das erste Unternehmen.

Ich bin in Moers am wunderschönen Niederrhein aufgewachsen und zur Schule gegangen. Nach dem Realschulabschluss habe ich an einem Gymnasium mein Abitur gemacht und in den Ferien vor dem ersten Semesterbeginn gemeinsam mit einem Freund mein erstes Startup gegründet. Parallel zum Studium der Sozialwissenschaften an der Universität Düsseldorf habe ich die Firma zu einer Digitalagentur umgebaut. Mittlerweile studiere ich neben meiner Tätigkeit bei TELEPANO im Masterstudiengang Innopreneurship Themenbereiche wie Entrepreneurship und Gründerwissenschaft.

Themen die mich beschäftigen

Der Generationen-Talk über die Welt von Morgen

Seit 2018 laden Roland Donner und ich jeden zweiten Montag eine Folge des VUCA-Podcast ins Internet. Dort sprechen wir über den Wandel unserer Gesellschaft und die Digitalisierung.

Es gibt diejenigen, die von der Zukunft sprechen und es gibt diejenigen, die sie gestalten. Ich möchte unsere Welt und insbesondere den digitalen Wandel mitgestalten. Deshalb engagiere und beschäftige ich mich mit folgenden Themen:

  • Digitale Gesellschaft
  • Online-Marketing
  • Digitale Ethik
  • Big Data & KI
  • Digital Burnout
  • Startups

In der vernetzten Welt des 21. Jahrhunderts hängt alles auf vielen Wegen miteinander zusammen. Deshalb ist es am Ende die Transferleistung, die wichtig ist, wenn es darum geht unsere Herausforderungen in einen Kontext zu setzen und daraus Lösungs- oder Diskussionsansätze zu entwickeln.

Bücher von mir zu den Themen Smartphonesucht und Objectives and Key Results bzw. Führen mit Zielen sind im Buchhandel erhältlich:

Erleben Sie mich als Impulsgeber

Gerne teile ich mein Wissen und Know-How mit Ihnen im Rahmen persönlicher Veranstaltungen.

Für Vorträge oder Workshops stehe ich Ihnen gerne als Speaker oder Impulsgeber zur Verfügung. Gerne bringe ich mein Wissen als Digital Native, Gründer und Marketeer in Ihr Unternehmen ein und zeige Ihnen neue Potenziale und Perspektiven auf. Falls Sie übrigens einen authentischen Keynote-Speaker zu digitalen Themen suchen, wissen Sie ja wie Sie mich erreichen!

RP Düsseldorf:

"Noel Schäfer war bereits zu Grundschulzeiten äußerst IT-affin. Im Alter von elf Jahren war er erstmals mit eigenen Internetprojekten und Fotografie beschäftigt. Dadurch entwickelte sich dann seine Leidenschaft für die interaktiven Panoramen, die er im Alter von 17 Jahren bereits im Auftrag einer Marketing-Agentur erstellte."

Was mir am Herzen liegt

Wissen zu teilen fasziniert mich seit meinem ersten Besuch "in diesem Internet". Deshalb gebe ich mein Wissen gerne weiter. Seit 2010 betreibe ich einen eigenen Blog, den man jetzt unter netzgadget.de findet.

Für die Welt von Morgen braucht es kreative Ideen, innovative Unternehmen und Menschen, die im hier und heute diesen Wandel mitgestalten. Darum engagiere ich mich seit vielen Jahren ehrenamtlich in verschiedenen Institutionen und Vereinen. Etwa in der CDU, der Mittelstandsunion, dem Think Tank Creative Minds e. V. und bei der Freddy Fischer Stiftung. Außerdem bin ich seit November 2020 direkt gewähltes Mitglied im Rat der Stadt Moers und erhebe dort meine Stimme für die junge Generation.

In meiner Freizeit lese und reise ich gerne. Insbesondere Sachbücher von Autoren, wie Yuval Noah Harari, ziehen mich regelmäßig in ihren Bann. Schöne Momente verbringe ich gerne mit meiner Familie oder meinen Freunden - dann gerne im Sommer und im Freien. Dank der vielfältigen und erschwinglichen Fortbewegungsmöglichkeiten nutze ich gerne die Gelegenheit, neue Länder, Orte und Menschen kennenzulernen.

Mehr über Studium, Praktika & Co.

Erfahren Sie mehr über meine Vita, meine Tätigkeiten und meine Projekte.

Weitere Informationen über mich und die verschiedenen Stationen in meinem Leben finden Sie in meinem Lebenslauf.

Wann reden wir?

Am liebsten "In Real-Life"

Ich bin trotz der ganzen Digitalisierung ein Freund des realen Kontakts. Bei einer Tasse Tee oder Kaffee ergeben sich eben die besten Gespräche.

Interesse geweckt? Schreiben Sie mir eine Nachricht über das Kontaktformular oder kontaktieren Sie mich über die anderen Kanäle. Ich freue mich von Ihnen zu hören!